Flux RSS

Suchen & Finden
Homepage
Willkommen   >   Über uns   >   Einleitende Worte des Dekans

Einleitende Worte des Dekans

 Pascal MarquetDie Studierenden und die Dozent/innen mit einem Lehr- und Forschungsauftrag unserer Fakultät teilen die Meinung, dass die Bildung in all ihren Formen ein starker Antrieb für den gesellschaftlichen Fortschritt ist.

Dieser Ansicht ist es zu verdanken, dass die Universität Straßburg eine der wenigen französischen Universitäten ist, die eine Fakultät für Erziehungswissenschaften haben anstelle von einzelnen Fachbereichen, die anderen Fakultäten für Humanwissenschaften untergeordnet sind. So genießen die Erziehungswissenschaften in Straßburg als Institution eine besondere Wahrnehmbarkeit.

Dieses Ansehen wird auch durch eine gewisse Anzahl von Partnern erkennbar. Bei diesen handelt es sich um lokale, regionale, aber auch nationale und internationale Akteure im Bereich der Erziehung. Diese Verbindungen rühren vom Voluntarismus der Dozent/innen und Forscher/innen her, die in ihren Vorlesungen oder bei verschiedenen Projekten die Herausforderungen der Erziehung im 21. Jahrhundert greifbar machen.